Worum geht es?

In den Sessions könnt Ihr Eure Sexualität, Eure Beziehung und Eure Körper sicher und geschützt, in Eurem Tempo und mit meiner 100%igen Präsenz und Unterstützung erforschen.

Ich begleite Euch dabei…

  • Neuen Schwung und Abwechslung in Euer Liebesleben zu bringen
  • Leistungsdruck durch Entspanntheit, Neugier und Experimentierfreude zu ersetzen
  • Ins Gespräch zu kommen über Eure Sexualität und bisher Unaussprechbares auszusprechen
  • Euch und Eure Körper neu zu entdecken
  • Bewusste Sexualität jenseits asiatischer Gottheiten und Räucherstäbchen zu entdecken
  • Eure Beziehung behutsam und bewusst zu öffnen und viele Fallstricke auf diesem Weg zu umgehen

Worum es genau gehen soll, bestimmt Ihr natürlich selbst – alles kann, nichts muss!

Wie läuft das ab?

Die Sessions dauern jeweils 3 Stunden und wir entscheiden gemeinsam von Session zu Session, welche Methode (Gesprächscoaching oder Körperarbeit) am besten zum Thema und zu Euch passt.

Wie bei allen Dingen im Leben braucht auch das Lernen in der Sexualität Zeit und Fokus – daher ist eine Reihe von Sessions im Abstand von je 2 Wochen empfehlenswert.

Meine Arbeit basiert auf folgenden Methoden und Ausbildungen:

  • Sexological Bodywork (Joseph Kramer/ Didi Liebold)
  • Somatische Sexualberatung (Didi Liebold)
  • Systemische Sexualtherapie (Ulrich Clement)
  • Coaching-Ausbildung (We Create)
  • Prozessbegleiterausbildung (Leadership hoch 3 e.V.)
  • zahlreiche weitere Ansätze von z.B. David Schnarch, Byron Katie, Brené Brown, Diana Richardson

Ihr möchtet einen Termin für ein Kennenlerngespräch?

Dann schickt mir eine kurze Nachricht mit einigen Terminvorschlägen und ich melde mich schnellstmöglich zurück! Ich freue mich auf Euch!

12 + 7 =